• Saskia Porta, LL.M.

Praktikum und Referendariat auf Mallorca

Du möchtest deinem Lebenslauf eine besondere Note verleihen und mal etwas anderes machen? Dann bewirb dich doch um einen Praktikums- oder Referendariatsplatz bei uns.



Wenn du Lust darauf hast, bei uns in der deutsch-spanischen Kanzlei in Palma de Mallorca dein Praktikum, z.B. im Rahmen der FFA (fachspezifische Fremdsprachenausbildung) oder der FRA (fremdsprachige Rechtsausbildung), oder die Anwalts- bzw. Wahlstation deines Referendariats zu absolvieren, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Spanischkenntnisse sind erwünscht, aber keine Grundvoraussetzung, um bei uns als Praktikant oder Referendar anzufangen.



Unsere Anwälte sind als Ausbildungsbefugte im Bezirk des OLG Düsseldorf eingetragen.



Tipp:


Bewirb dich auch, wenn du noch kein Spanisch sprichst. Unsere Kanzleisprache ist Deutsch.



Bitte fülle für Deine Bewerbung unser Formular aus.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen